Maßnahmen wegen Coronavirus

Wir haben zu Ihrem und unserem Schutz wirksame Maßnahmen ergriffen:

  1. Wir planen die Termine so, dass immer möglichst wenige Personen gleichzeitig in der Praxis sind.
  2. Wenn Sie zu uns kommen, werden Sie nach Ihrem Klingeln an der Tür einzeln in die Praxis eingelassen.
  3. Jeder wäscht sich, bevor er in das Wartezimmer eintritt, die Hände.
  4. Die Wartezeiten werden so kurz wie möglich gehalten.
  5. Leider können wir nur eine Begleitperson mit dem Kind oder Jugendlichen in die Praxis lassen. Geschwisterkinder können deshalb nicht mit hereinkommen. Bitten haben Sie Verständnis.
  6. Natürlich halten wir den vorgegebenen Abstand von 1,5 m ein.
  7. Selbstverständlich desinfizieren wir nach jeder Sitzung alle Gegenstände, die von den Patienten berührt wurden. Wir waschen und desinfizieren unsere Hände vor und nach jedem Termin.

Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, sie bleiben gesund!
Ihr Praxisteam